Gesundheitsrisiken

Das könnte Sie interessieren

Hohe Absätze - Kranke Füße

Kaum eine Frau kann schicken Schuhen und hohen Absätzen widerstehen. Doch wer regelmäßig in hohe Schuhe steigt, riskiert hässliche und schmerzhafte Fehlstellungen der Füße. Das beginnt mit einem Knick-Senkfuß oder einem Spreizfuß. Der Fußballen verformt sich und es kommt zum sogenannten Hallux Valgus. Mittlerweile hat schon jede 3. Frau unter 20 Anzeichen eines Hallux Valgus. Ist die Verformung schon vorangeschritten, ist die Korrektur der Fehlstellung nur durch eine Operation möglich.
Mit ein paar Tricks lassen sich schuhbedingte und schmerzhafte Fehlstellungen ganz einfach vermeiden: Im Alltag auf Schuhe mit ordentlichem Fußbett ausweichen. Man sollte gerade zuhause so oft es geht barfuss oder auf Socken herumlaufen. Am besten ist es, draussen barfuss zu laufen, im Garten oder am Strand. Natürlich müssen Frauen auf solche Absätze nicht gänzlich verzichten. Wichtig ist aber, dass sie nicht täglich und nur stundenweise zum Einsatz kommen.

WEITERE VIDEOS DIESER KATEGORIE

  • Essstörungen

    Unter dem Titel "bauchgefühl" starteten die BKK eine landesweite Präventionskampagne gegen Essstörungen, Hungern, erbrechen oder Fressanfälle. Essstörungen gehören in den westlichen Gesellschaften zu...

  • Burnout

    Wie der Name schon sagt, fühlen sich Menschen mit dem Burnout-Syndrom ausgebrannt und erschöpft. Ihre Leistungsfähigkeit ist gemindert und sie verspüren keine Antriebskraft mehr. Das Burnout Syndrom tritt vor...

  • Demenz

    Demenz tritt meist im fortgeschrittenen Alter auf. Die häufigste Form ist die Alzheimer-Erkrankung. Als erstes lassen bei dieser Erkrankung das Kurzzeitgedächtnis und die Fähigkeit sich zu orientieren nach....

  • Erektionsstörungen

    Liebe, Sex und Leidenschaft: Erfüllte Sexualität bis ins Hohe Alter. Was aber, wenn "Mann" nicht "kann"? Der Arzt spricht dann von einer erektilen Dysfunktion (ED). Dieses Video zeigt, dass...

  • Schlafstörungen

    Stress oder Rhythmusverschiebungen (z. B. durch Partys oder Reisen) können das Einschlafen erschweren oder den Schlaf verschlechtern. Meist sind solche Schlafstörungen vorübergehend. Der Griff zur...

  • Demenz

    Demenz tritt meist im fortgeschrittenen Alter auf. Die häufigste Form ist die Alzheimer-Erkrankung. Als erstes lassen bei dieser Erkrankung das Kurzzeitgedächtnis und die Fähigkeit sich zu orientieren nach....